Roche – Risdiplam und Novartis – ZolgenSMA


Ein Banken-Analyst untersuchte Daten zu wichtigen Medikamenten von Roche und Novartis zur Behandlung von spinaler Muskelatrophie. Während er mit dem Mittel Risdiplam von Roche positive Auswirkungen auf den Gewinn je Aktie verbindet, seien die Erwartungen an das Medikament AVXS-101 (ZolgenSMA) von Novartis (AveXis) möglicherweise zu hoch.

Link zum Artikel hier.