SMA und Virtual Reality


Whitney Gong, eine Studentin der HTW Chur, testete in ihrer Baccelor Arbeit in Zusammenarbeit mit SMA Schweiz und click-on, wie SMA Betroffene auf Virtual Realtity (VR) reagieren. Künftig könnten solche Hilfsmittel z.B. auch in der Physiotherapie eingesetzt werden.

Herzlichen Dank an Whitney und an die drei Freiwilligen!

Mehr dazu hier.