Vernetzen. Informieren. Fordern.

Die Diagnose SMA ruft bei Familien der Betroffenen zuerst meist tiefe Verzweiflung hervor. Oft macht sich Hoffnungslosigkeit breit, doch bald schon kommen die ersten Fragen, die oft nur von Betroffenen verstanden und beantwortet werden können… und so finden viele Familien den Weg zurück ins Glück und die Zufriedenheit.